Hashtag Herbst. Hashtag bunt. Hashtag Kürbiszeit. Heute habe ich mir leckere Kürbispuffer gemacht! Die sind total einfach und mit Kräuterquark besonders lecker.

Und so werden die Kürbispuffer gemacht:

Kürbis in Stücke schneiden und Kerne entfernen. Anschließend mit einer Küchenreibe die einzelnen Kürbisstücke raspeln. Eine Zwiebel würfeln und hinzugeben. Dann etwas Schnittlauch hacken und zusammen mit etwas Mehl, Salz und Pfeffer unter die Masse rühren. Öl in der Pfanne erhitzen, mit einem Löffel kleine Kürbistaler formen und in das heiße Öl geben. Einmal wenden – fertig!

Kürbis_Puffer_0

Kürbis_Puffer_2

Kürbis_Puffer_3